Monika Stolz-Daubert

58 Jahre, verheiratet, eine Tochter. Monika wohnt in Lich seit 1995. Nachdem sie zunächst in der Asklepios-Klinik in Lich als Stationsleiterin gearbeitet hat, ist sie nun als Fachkrankenschwester für Anaesthesie- und Intensivmedizin in Bad Nauheim. Außerdem gibt sie Ausbildungskurse für angehende Gesundheits- und Krankenschwestern/-Pfleger. Sie möchte sich nicht mehr nur im Stillen mit aktuellen Themen auseinandersetzen, sondern sich mit lösungsorientierte Diskussionen mehr in das politische Leben in Lich einbringen. Deswegen ist sie 2019 in die SPD eingetreten. In Ihrer Freizeit genießt sie die langen Spaziergänge mit Ihrem Hund oder entspannt sich beim Stricken.